MS Info

Wenn man zum ersten mal hört, dass man MS hat, weiß man erst mal nichts damit anzufangen. Man hat schon mal gehört, dass es dies gibt, aber etwas Genaueres weiß man nicht darüber. Und wie ich selber feststellen musste, wird man auch nicht wirklich darüber aufgeklärt. In der Reha hatte ich zwar auch eine Ernährungsberatung, aber dies war lächerlich. Denn es ging nur um das Allgemeine, hinsichtlich gesunde Ernährung. Das war nicht wirklich neu für mich. Das war Allgemeinwissen. Aber nicht wegen MS.

Über MS habe ich mich die letzten Jahre selber informiert im Internet. Und ich weiß inzwischen, ich bin nicht der Einzige, dem es so ergangen ist. Alle MS-Kranken informieren sich selber übers Internet. Und dies finde ich sehr gefährlich, weil die richtige Ernährung sehr wichtig ist. Im Umkehrschluss kann die falsche Ernährung böse Folgen haben.

Da ich dies für wichtig halte, schreibe ich hier auf meiner Seite über dieses Thema, rund um MS. Einen Überblick über die Themen siehst du hier. Es werden noch Themen dazu kommen.

Hier will ich erst mal das Wichtigste und Grundlegende darlegen. Mit der neuen Diagnose über MS, musst du deine Ernährung ändern. Mit etwas Glück ist deine Ernährung sowieso schon MS-Konform. Aber ich bin der Meinung, wenn du dich entsprechend schon vorher ernährt hättest, hättest du gar keine MS. Aber ich muss hier deutlich sagen, die Ursache für MS ist noch nicht bekannt. Es ist nicht unbedingt die Ernährung schuld, Gründe können auch Umwelteinflüsse sein oder ein Virus. Und sicher gibt es auch weitere Möglichkeiten. Es wird noch alles erforscht. Aber du kannst die Symptome der MS verbessern oder abmildern.

GESUNDE ERNÄHRUNG BEI MS

Ich werde dieses Thema auch mit der Zeit hier noch genauer darlegen. Aber hier erst mal die grobe „Richtlinie“: Rindfleisch und Schweinefleisch solltest du meiden. Die verursacht nämlich im menschlichen Körper Entzündungen. Und bei MS sind nun mal Entzündungen vorrangig im Körper. Ebenso Zucker, was bedeutet, Süßigkeiten müssen gemieden werden. Wie auch Softdrinks wie Cola mit Zucker. Sicher schmeckt dies den meisten. Aber wenn man immer wieder Schübe bekommt, kommt man eher zur Erkenntnis, dass man drauf verzichtet.

Besser sollte man Wasser trinken. Und dies ausreichend. Zu wenig trinken ist für jeden ungesund. Für MS-Kranke ist dies besonders wichtig. So könnten Harnwegsinfektionen entstehen.

Besser ist eine Ernährung, die vorwiegend aus Fisch und Geflügel besteht. Fisch wirkt wegen dem enthaltenen Omega 3 gegen Entzündungen. Geflügel ist einfach gesagt neutral. Es verschlimmert nicht die MS, aber es verbessert sie auch nicht. Du kannst über Geflügelfleisch und Fisch eher Natrium, Kalium, oder Protein deinem Körper zuführen. Also die normalen Dinge. Bei Fisch auch das erwähnte Omega 3, was wichtig ist bei MS. All diese Sachen werde ich noch hier in diesem Blog behandeln.

Ansonsten sollte man mehr Gemüse essen wie Broccoli und Tomaten essen. Dies ist vorteilhafter gegenüber Schweine- und Rindfleisch.

Bleibe in Bewegung

Du solltest auch immer in Bewegung bleiben. Solange du noch gehen kannst, trotzt MS, nutze in Kaufhäusern eher die Treppe statt den Aufzug oder die Rolltreppe. Oder nicht für 5 Metern zum nächsten Kiosk das Auto nehmen sondern zu Fuß gehen. Selbst die Wohnung täglich aufräumen und sauber machen ist positiv, weil du dabei in Bewegung bleibst.

Bewusste Dehnübungen und Krafttraining sollten ebenfalls zu deinem Leben gehören. Dies sorgt auch dafür, dass du beweglich bleibst. So wie ich das in den letzten Jahren mitbekommen habe, haben MS-Kranke nicht nach den Tipps oben gelebt. Die Folge ist, sie sind eher bettlägerig geworden. Oder können sich kaum noch bewegen. Ich denke das will keiner von uns.

Siehe hier regelmäßig rein und lese die Beiträge. Falls du dies dann alles schon weißt, nehmen dies als Erinnerung und mache dir dies bewusst, dass du danach leben solltest.

Noch zur Info: Ich bin kein Arzt und habe dies aus anderen Gründen gelernt. Ich habe mir die Infos und das Wissen durch das Internet angeeignet. Das ich seit über 20 Jahren im Internet aktiv bin, hilft mir sicher die Infos zu suchen und zu finden, wie auch zu bewerten ob die Infos den Tatsachen entsprechen. Und werde ich hier präsentieren, damit du die Infos bekommst, die du brauchst.

Von Ralf Duyster

Gelernter Betriebswirt, ehem. Geschäftsinhaber, Versandleiter, Auditor, Betriebsrat, jetzt Frührentner wegen MS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert